Wilkommen

Herzlich willkommen beim Heimatverein Oberlangen   

 Aus  der Vergangenheit lernen, um die Zukunft besser als die Gegenwart zu gestalten, ist einer für uns wichtige Lebensweisheit. Es bedarf keiner Weltreise, um die Vergangenheit zu entdecken, da sie uns in alten Kirchen, Bürgerhäusern, Burgen, alten Windmühlen oder Bauernhöfen unmittelbar umgibt. 

Weiterlesen: Wilkommen

Oberlangen wird im Juli zur Filmkulisse für internationale Kinoproduktioneht im Emsland

 filmkulisse

Oberlangen wird im Juli zur Filmkulisse für internationale Kinoproduktioneht im Emsland -  Komparsen gesucht

Ein 60-köpfiges Team führt Mitte Juli in Oberlangen Dreharbeiten für einen internationalen Kriegsfilm durch. Der Kinofilm „Lost Transport“ ist eine luxemburgisch-holländisch-deutsche Koproduktion und thematisiert das Stranden eines Zuges mit mehr als 2.000 jüdischen KZ-Gefangenen in der Nähe eines deutschen Dorfes, das kurz vor Kriegsende bereits von der Roten Armee besetzt ist.

Dass das Emsland für das Projekt als Drehstandort entdeckt wurde, ist auch auf die Bemühungen der Region zurückzuführen: Vor knapp zwei Jahren präsentierte sich der Landkreis Emsland in Kooperation mit den Städten Papenburg, Meppen und Lingen auf der Berlinale als Filmstandort. Damit hat sich das Emsland als unverbrauchte Drehort mit außergewöhnlicher Vielfalt und Authentizität ins Gespräch gebracht – und profitiert wie bei der anstehenden Produktion von den zahlreichen Kontakten, die in Berlin geknüpft werden konnten.

In direkten Kontakt mit dem Filmteam kann möglicherweise auch eine Reihe an Emsländerinnen und Emsländern treten: Für den Dreh in Oberlangen sucht die betreuende Agentur 25 schlanke Komparsinnen und Komparsen zwischen 18 und 60 Jahren, die weder sichtbare Tattoos noch modern gefärbte Haare haben. Der Einsatz umfasst maximal drei Tage à 10 Stunden (vom 20. bis 22. Juli) und wird mit 95 Euro pro Tag und Person vergütet. Interessierte wenden sich bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     
 
 

 

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Heimatvereins

 

logo  Heimatvereines Oberlangen e.V.     logo 2

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Heimatvereins,                                                   Januar 2021

seit Mitte Marz 2020 ist alles anders. Das Corona Virus zwang uns zur Einstellung fast aller Aktivitäten.

Zwischenzeitlich gab es zwar  viele Lockerungen  und  man konnte den Eindruck bekommen,

als waren wir auf dem Weg zurück  zu  einer  Normalisierung. Dies ist bedauerlicherweise nicht der Fall.

Weiterlesen: Liebe Mitglieder und Freunde unseres Heimatvereins

Errichtung eines Holzschuppens auf Jänen Hof

      
 Errichtung eines Holzschuppens auf Jänen Hof

holzschuppen 2020 2  holzschuppen 2020 1  holzschuppen 2020 7

Eine Arbeitsgruppe des Heimatvereins Oberlangen ist derzeit damit beschäftigt, einen Holzschuppen auf Jänen Hof in unmittelbarer Nähe zum Backspieker zu errichten. Bei dem Holzschuppen handelt es sich um die ehemalige Verlängerung des Göpels, der sich auf dem Hof Rolfes, Hof Beel 3,

Weiterlesen: Errichtung eines Holzschuppens auf Jänen Hof

Emsländische Kaffeetafel

  
 
Emsländische Kaffeetafel 
Emsländische Kaffeetafel im Heimathaus Oberlangen.

Entdecken Sie die bäerliche Wohnkultur des 19. Jahrhunderts – Besichtigung des Heimathauses, des Backhauses und des Bauerngartens in Oberlangen. Genießen Sie unsere „ Emsländische Kaffetafel“ mit frischem Brot aus den Backspieker, belegt mit Schinken und Käse.

Weiterlesen: Emsländische Kaffeetafel

Heiraten im Heimathaus

       
Heiraten im Heimathaus Oberlangen
 
Der Hochzeitstag ist für viele Paare einer der wichtigsten und schönsten Tage im Leben. Man möchte dieses Ereignis in einer besonders schönen Umgebung und Atmosphäre erleben. All das findet man im Heimathaus Oberlangen. 
Die große Küche mit dem offenen Herdfeuer wird für kurze Zeit zum Standesamt.Der Termin wird mit dem Vorsitzenden des Heimatvereins abgesprochen. Der Ablauf der Feier kann individuell gestaltet werden. Die Frauen der Trachtengruppe in ihren schmucken Trachten stehen der Hochzeitsgesellschaft zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre Kaffee und Kuchen zu genießen.

Weiterlesen: Heiraten im Heimathaus