Blumen.jpg

-wi- Oberlangen. "Blühende Landschaften" auf dem Freigelände am Heimathaus: Was Mitte Oktober des vergangenen Jahres per Pflanzaktion durch über 50 Kinder plus Betreuerinnen des Kindergartens St. Laurentius Ober/Niederlangen in einer Fleißaktion vorbereitet worden war, ist nunmehr in seiner ganzen Pracht sichtbar: Eine gelb gefärbtes Blumenmeer aus Osterglocken

 und (zum Teil bereits verblühten Krokussen) sind derzeit zu bewundern und entzücken auch viele Besucher, die derzeit das ausgezeichnete Dorf Oberlangen besuchen.  Auch die damals beteiligten Kinder nahmen die Gelegenheit wahr, ihr nunmehr vollendetes Werk mit viel Freude zu genießen.Unser Bild zeigt den Besuch der Kinder plus Betreuer und Betreuerinnen im Osterglocken-Paradies, assistiert vom Heimatvereinsvorsitzenden Heinrich Wahoff und Mitgliedern der Trachtengruppe.