Bewertungsbogen

Bewertungsbogen

des Emsländischen Heimatbundes zum Bauerngartenwettbewerb

Nr.

Gruppe

Beschreibung

max

Punkt

indiv

1.

Ensemble

  • Gesamtbereich                                                            
  • Aufteilung von Gebäuden und Freiflächen zueinander, innerhalb des Geländes
  • Proportionen, Größenverhältnisse (vertikal und horizontal)
  • Harmonie zu umgebender Bebauung

10

 

2.

Ringgestaltung/

Umgebungsgest

  • Ringbepflanzung: Wildhecke, Wild- und Beerensträucher (Schlehe etc.)
  • Windschutz: Schnitthecke,
  • Einfriedung: Lattenzaun, Gartenmauer,

10

 

3.

Kerngestaltung/

Gliederung

  • Kerngestaltung: Aufteilung des inneren „Bauerngartens“
  • Symmetrie (Wegekreuz, Rondell),
  • Buchsbaum-Einfassung,
  • Kiesweg

10

 

4.

Gemüse

  • Vielfalt an Gemüse

10

 

5.

Kräuter

  • Vielfalt an Kräutern

10

 

6.

Blumen

  • Vielfalt an Blumen, Stauden
  • „ganzjährige Blüte“
  • Bodendecker

10

 

7.

Beerensträucher

  • Nutz-Beerensträucher (Johannesbeere, Stachelbeere)

10

 

8.

Obstbestand

  • Nutzung: Hochstamm, Weinstock, Spalierobst,

     

10

 

9.

Gartenausstattung

  • Bank, Rosenbogen, Laube, Regentonne, Kompost, Steinhaufen, Kalkgrube, Nistkästen,

10

 

10.

Gesamteindruck

  • Erscheinungsbild des Gartens in seiner Gesamtheit, Pflegezustand

10

 
 

Sonderkategorie

  • Erhaltung ortstypischer, bedrohter Arten

5

 
   

Gesamtpunktzahl

105